Programm - 20. Kardiologie-Kongress Innsbruck

 

Hier können Sie das Hauptprogramm downloaden.

 

Donnerstag,

 08. März 2018

08:30 - 09:00

Begrüssung und Eröffnung, Saal Tirol

09:00 - 10:30

1. HAUPTSITZUNG, Saal Tirol
Herzinsuffizienz

Vorsitz: A. Podczeck-Schweighofer, Wien; M. Grimm, Innsbruck

 

Wozu brauchen wir ein überregionales Zentrum für Herzinsuffizienz?
Ph. Raake, Heidelberg

 

Interdisziplinäre Herzinsuffizienz - Zentrum Tirol - Rationale, Organisation, Zielsetzung
G. Pölzl, Innsbruck

 

Das rechte Herz - die große Herausforderung
M.-M. Zaruba, Innsbruck

 

Hyperkaliämie bei Herzinsuffizienz - Häufigkeit, Relevanz, Therapieoptionen
A. Flammer, Zürich

10:30 - 11:00

Pause

11:00 - 12:30

2. HAUPTSITZUNG, Saal Tirol
Invasive Kardiologie
Voristz: G. Friedrich, Innsbruck; N. Moes, Innsbruck

 

STEMI/NSTEMI Guidelines im Jahr 2018
B. Metzler, Innsbruck

 

Stabile KHK: Welche Präinvasive Diagnostik wann?
S. Graf, Wien

 

Muss jeder reanimierte Patient koronarangiographiert werden?
C. Brenner, Innsbruck

 

KHK: konservativ versus Revaskularisation
H. Alber, Klagenfurt

12:45 - 13:45

Lunchsymposien, Saal Innsbruck, Saal Brüssel, Saal Strassburg

13:00 - 14:00

Postersitzung A + B, Casinofoyer 2. OG

14:15 - 15:45

3. HAUPTSITZUNG, Saal Tirol
Rhythmologische Interventionen 2018 - Tips für den Zuweiser
Vorsitz: C. Steinwender, Linz; M. Stühlinger, Innsbruck

 

Patient mit supraventrikulärer Tachykardie
W. Schgör, Innsbruck

 

Patient mit Vorhofflimmern
C. Steinwender, Linz

 

Patient mit ventrikulärer Tachykardie
M. Stühlinger, Innsbruck

 

Patient mit Bradykardie
D. Burkart-Küttner, Wien

15:45 - 16:15

Pause

16:15 - 17:15 Satellitensymposien, Saal Innsbruck, Saal Brüssel, Saal Strassburg
   

Freitag,

09. März 2018

09:00 - 10:30

4. HAUPTSITZUNG, Saal Tirol 
Strukturelle Herzerkrankungen im Blickpunkt der neuen ESC Guidelines
Vorsitz: M. Grimm, Innsbruck; G. Friedrich, Innsbruck

 

Aortenklappe
N. Bonaros, Innsbruck

 

Mitralklappe
L. Müller, Innsbruck

 

Trikuspidalklappe
G. Pölzl, Innsbruck

 

Pulmonalklappe
J. Mair, Innsbruck

10:30 - 11:00

 Pause 

11:00 - 12:30

5. HAUPTSITZUNG, Saal Tirol 
Pulmonalembolie - diagnostische und therapeutische Herausforderungen
Vorsitz: W. Sturm, Innsbruck; R. Kirchmair, Innsbruck

 

Diagnostische Herausforderungen bei Verdachtsdiagnose Pulmonalembolie
M. Brodmann, Graz

 

Gibt es offene Fragen in der Langzeittherapie?
M. Theurl, Innsbruck

 

Lysetherapie - Indikationen bei Pulmonalembolie?
P. Marschang, Innsbruck

13:00 - 14:00

Lunchsymposien, Saal Innsbruck, Saal Brüssel, Saal Strassburg

 13:00 - 14:00

 Postersitzung C + D, Casinofoyer 2. OG

14:15 - 15:45

6. HAUPTSITZUNG, Saal Tirol
Entzündung und Herz

Vorsitz: Fr. Ruttmann, Innsbruck; G. Weiss, Innsbruck

 

Device Infektionen
H. Antretter, Innsbruck

 

Management von septischen kardiologischen Patienten
J. Mair, Innsbruck

 

KHK - eine "Vaskulitis" Erkrankung? - müssen wir nach CANTOS umdenken?
M. Frick, Feldkirch

 

Myokarditis - Empfehlungen für die Nachsorge
J. Dörler, Innsbruck

15:45 - 16:15

Pause

16:15 - 17:15

Satellitensymposien, Saal Innsbruck, Saal Brüssel, Saal Strassburg

   

ab 19:00

Gemeinsames Abendessen mit Posterpreisverleihung

   

 Samstag,

 10. März 2018

09:00 - 12:00

Gemeinsames Frühstück rund um kardiologische Falldemonstrationen, Saal Innsbruck

Organisation/Anmeldung und Hotelreservierung:
PCO Tyrol Congress
Rennweg 3, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43/512) 57 56 00
Fax: (+43/512) 57 56 07
kardiologie@cmi.at

 

Ausstellung:
Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
Freyung 6, A-1010 Wien
Tel.: (+43/1) 536 63-32
Fax: (+43/1) 535 60 16 
maw@media.co.at

Kongress-App

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen