Programm - 21. Kardiologie-Kongress Innsbruck

 

Vorläufiges Programm - Stand: Dezember 2018

 

Vorprogramm zum Download

 

Donnerstag,

07. März 2019

08:30 - 09:00

Begrüßung und Eröffnung

09:00 - 10:30

1. HAUPTSITZUNG
Primäre Prävention - Fakten und Mythen

A. Podczek, Wien
G. Weiss, Innsbruck

 

ASS für Alle?
D. Trenk, Freiburg

 

Was bringen Gewichtsabnahme und Nahrungsergänzungsmittel?
C. Saely, Feldkirch

 

Welcher Blutdruck schützt das Herz?
G. Mayer, Innsbruck

 

Isolierte Hyperlipidämie
C. Ebenbichler, Innsbruck

10:30 - 11:00

Pause

11:00 - 12:30

2. HAUPTSITZUNG
Seltene Herzmuskelerkrankungen

G. Pölzl, Innsbruck
A. Haghikia, Berlin

 

Wozu braucht es Zentren für seltene Herzmuskelerkrankungen?
G. Pölzl, Innbruck

 

Kardiale Amyloidose - Diagnose, Therapie, Monitoring
M. M. Zaruba, Innsbruck

 

Hypertrophe Kardiomyopathie - Diagnose, Therapie, Monitoring
J. Dörler

 

Peripartum Kardiomyopathie - Diagnose, Therapie, Monitoring
A. Haghikia, Berlin

12:45 - 13:45

Lunchsymposien I-IV

13:00 - 14:00

Postersitzung A + B

R. Kirchmair, Innsbruck
I. Lang, Wien

14:15 - 15:45

3. HAUPTSITZUNG
Rhythmologie

F.-X. Roithinger
M. Stühlinger, Innsbruck

 

VHF in der Notfallaufnahme: Kardioversion bei wem und womit?
F. Hartig, Innsbruck

 

Therapie von VHF bei KHK: Welche Medikamente?
M. Stühlinger, Innsbruck

 

Linksatriale Ablation bei Herzinsuffizienz: Verbesserung der Prognose?
F.-X. Roithinger

 

Atriale Arrhythmien bei Leistungssportlern: ein kausaler Zusammenhang?
W. Schgör, Innsbruck

15:45 - 16:15

Pause

16:15 - 17:15 Satellitensymposien V-VIII
17:30 - 18:30

4. HAUPTSITZUNG
Angiologie

R. Kirchmair, Innsbruck
M. Grimm, Innsbruck

 

Paradigmenwechsel in der antithrombotischen Therapie der pAVK
M. Theurl, Innsbruck

 

Interventionelle Therapie der CTEPH
I. Lang, Wien

 

Therapiestrategie bei thorakalem Aortenaneurysma
M. Grimm, Innsbruck

Freitag,

08. März 2019

09:00 - 10:30

5. HAUPTSITZUNG
Sekundäre Prävention - Was ist gesichert?

P. Marschang, Innsbruck
M. Lechleitner, Hochzirl

 

Diabeteseinstellung
S. Kaser, Innsbruck

 

Polypille zur Verbesserung der Patienten Compliance
C. Brenner, Innsbruck

 

Individualisierte Lipidsenkertherapie
M. Lechleitner, Hochzirl

 

Antikoagulatientherapie nach thrombo-embolischen Ereignissen
P. Marschang, Bozen

10:30 - 11:00

Pause

11:00 - 12:30

6. HAUPTSITZUNG
KHK - Update 2019

G. Friedrich, Innsbruck
N. Moes, Innsbruck

 

Ist nach PCI und VHF die Tripletherapie sinnvoll oder obsolet?
K. Huber, Wien

 

Ist der femorale Zugang noch zeitgemäß? - Pro und Contra
S. Harb, Graz
M. Frick, Feldkirch

 

Was bringen die neuen ESC Revaskularisierungs Guidelines?
B. Metzler, Innsbruck

 

Koronar CT: Methode der Wahl in der nicht-invasiven KHK Diagnostik?!
F. Plank, Innsbruck

12:45 - 13:45

Lunchsymposien IX-XII

13:00 - 14:00

Postersitzung C + D

F. Weidinger, Wien 
M. M. Zaruba, Wien

14:15 - 15:45

7. HAUPTSITZUNG
Vitien Update 2019

F. Weidinger, Wien
J. Mair, Innsbruck

 

PFO + ASD Verschluss: Wann? Wie? Wieso?
G. Lamm, St. Pölten

 

Erstmanifestation von kongenitalen Vitien im Erwachsenenalter
J. Mair, Innsbruck

 

MitralClip aus interdisziplinärer Sicht
N. Bonaros, Innsbruck
G. Pölzl, Innsbruck

 

Rechtsherz Endokarditis
G. Fritsche, Innsbruck

15:45 - 16:15

Pause

16:15 - 17:15

Satellitensymposien XIII

   

ab 19:00

Gemeinsames Abendessen mit Posterverleihung

   

Samstag,

09. März 2019

09:00 - 12:00

Gemeinsames Frühstück mit ausgewählten klinischen Fallpräsentationen

abendessen

Organisation/Anmeldung und Hotelreservierung:
PCO Tyrol Congress
Rennweg 3, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43/512) 57 56 00
Fax: (+43/512) 57 56 07
kardiologie@cmi.at

 

Ausstellung:
Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
Freyung 6, A-1010 Wien
Tel.: (+43/1) 536 63-32
Fax: (+43/1) 535 60 16 
maw@media.co.at

Kongress-App

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok